(Musik & Text: MinnePack)

 

Lodert das Feuer im Dunkeln der Nacht, entfesselt ihr Klang eine mystische Macht.
Keiner kann sich ihrem Zauber entziehn und nichts ist mehr wie es schien.

Schwerelos wie schwarzen Träumen entfloh'n, hier können Dir Ängste und Schatten nicht droh'n.
Taumelnd, tanzend wiege ich mit, als ich der Welt um mich herum entglitt.

Sie zieht Dich in ihren Bann, wie's auf der Welt sonst nichts und niemand kann.
Dreh Dich, dreh Dich, immer schneller im Kreis! Fühl ihr Feuer, es brennt so heiß!

Spür' die Macht! (Hey! Hey!) Sie erwacht! (Hey! Hey!)
Hör
' der Teufelsflöten Melodie und tanze wie noch nie!

Jedem die Weise was andres verhieß, bevor sie in Trance ihn tanzend entließ.
Eines wird Dir klar diese Nacht: Ein neuer Geist ist in Dir erwacht.

Kommt dann der Morgen ganz sachte und leis', wirkt alles so unschuldig, friedvoll und weiß.
Auf deinen Lippen diese Melodie, denn ihre Zauberkraft vergisst Du nie.

Sie zieht Dich in ihren Bann, ...

 Spür die Macht! ...